PROGRAMM FRÜHLING 2016

Lust auf’s Experimentieren?

Dann mach bei uns mit! Im KidsLab wirst du zum echten Forscher, beim Ausprobieren, Fragen und Spielen.

 

Von Aufbruch und Neuanfang

Immer wieder verlassen Menschen ihre Heimat und ziehen in ein anderes Land. Warum gehen sie weg? Wie schaffen sie es, an einem fremden Ort ein neues Leben aufzubauen? Und welche Schwierigkeiten erfahren sie dabei? Mit unserem interaktiven Spiel suchen wir nach Antworten auf diese und andere Fragen rund ums Thema Migration.

  • Sonntag, 13. März 2016, 15 bis 17 Uhr              
    (6- bis 13-Jährige)
  • Mittwoch, 16. März 2016, 14.30 bis 16.30 Uhr  
    (9- bis 13-Jährige)
  • Mittwoch, 23. März 2016, 14.30 bis 16.30 Uhr  
    (6- bis 9-Jährige)

 

SCHÖNE, BUNTE MIKROWELT  

Unter dem Mikroskop betrachtet, wirkt etwas Unscheinbares wie ein Körnchen Zucker plötzlich spektakulär. Mit ein paar Mikroskopietricks tauchen wir zusammen in eine neue, farbige Mikrowelt ein und betrachten die verschiedensten Dinge von ganz nahe. Aus den Aufnahmen von Zucker- und Vitamin-C-Kristallen gestalten wir kunstvolle Bilder oder 3-D-Objekte.

  • Sonntag, 10. April 2016, 15 bis 17 Uhr          
    (6- bis 13-Jährige)
  • Mittwoch, 13. April 2016, 14.30 bis 16.30 Uhr
    (9- bis 13-Jährige)
  • Mittwoch, 20. April 2016, 14.30 bis 16.30 Uhr        
    (6- bis 9-Jährige)

 

Klangwelten 

Zupfen, schlagen, streichen, blasen … Warum lassen diese Bewegungen Töne erklingen? Und mit welchen Objekten lässt sich Musik machen, wenn der Fantasie keine Grenzen gesetzt sind? Kreiere ausserdem einen einzigartigen Klang für dein kleines Instrument auf unserer akustischen Reise zwischen Lärm und Musik.

  • Sonntag, 8. Mai 2016, 15 bis 17 Uhr          
    (9- bis 13-Jährige)
  • Mittwoch, 11. Mai 2016, 14.30 bis 16.30 Uhr         
    (9- bis 13-Jährige)
  • Mittwoch, 18. Mai 2016, 14.30 bis 16.30 Uhr
    (6- bis 9-Jährige)

 

Deine geheimen Abwehrkräfte

Viren und Bakterien können einfach in unseren Körper eindringen und uns krank machen. Doch wir sind diesen Gefahren nicht schutzlos ausgesetzt: In unserem Körper bekämpft ein Heer von Abwehrzellen die Eindringlinge. Finde heraus, wie deine Killer-, Helfer- und andere Zellen arbeiten, wenn du zum Beispiel eine Grippe hast.

  • Sonntag, 19. Juni 2016, 15 bis 17 Uhr         
    (6- bis 13-Jährige)
  • Mittwoch, 22. Juni 2016, 14.30 bis 16.30 Uhr         
    (9- bis 13-Jährige)
  • Mittwoch, 29. Juni 2016, 14.30 bis 16.30 Uhr
    (6- bis 9-Jährige)

Veranstaltungsort
Pharmazie-Historisches Museum
Totengässlein 3
4051 Basel

Archiv
Hier finden Sie frühere Veranstaltungen: KidsLab Archiv